Jungrinderaufzucht

Die Grundlagen für die Rentabilität der Milchproduktion werden bereits in der Aufzucht der Kälber und Jungrinder gelegt. Das Ziel der Jungrinderaufzucht ist es gesunde, frohwüchsige, leistungsstarke und fruchtbare Tiere für die Milchproduktion zur Verfügung zu stellen. Diese Aufgabe übernehmen wir für einen unserer Nachbarbetriebe.

Um den Infektionsdruck zu reduzieren, werden die Kälber in den ersten zwei Wochen in einzelnen Kälberiglus gehalten. Ab einem Alter von acht Wochen werden unsere Jungrinder in Gruppen gehalten, da sich dies positiv auf die Lebendgewichtsentwicklung, Gesundheit und Gliedmaßenqualität auswirkt. Die Aufzucht erfolgt ausschließlich im Stall.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.